Gestalten Sie online ein Erinnerungsbuch mit den Kerzen und Bildern von der Gedenkseite und eigenen Fotos – Lieferung direkt nach Hause.

Zur Fotobuchsoftware

Setzen Sie mit einem Licht ein Zeichen des Gedenkens!

Kerze auswählen

Herr Klaus Nitzgestorben am 12. April 2020

Kerze

Michael Hanusch
entzündete diese Kerze am 9. Mai 2020 um 10.36 Uhr

Alles hat seine Zeit, es gibt eine Zeit der Freude, eine Zeit der Stille, eine Zeit des Schmerzes, der Trauer und eine Zeit der dankbaren Erinnerung.

Kerze

René und Jeannette Nitz
entzündete diese Kerze am 7. Mai 2020 um 18.34 Uhr

Die Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur,
mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Kerze

Herbert und Monika Nitz
entzündete diese Kerze am 7. Mai 2020 um 18.20 Uhr

Trauern ist liebevolles Erinnern.

Kerze

Cornelia Nitz
entzündete diese Kerze am 7. Mai 2020 um 15.37 Uhr

DIe Zeit heilt nicht alle Wunden,
sie lehrt uns nur,
mit dem Unbegreiflichen zu leben.

Kerze

Carsten Nitz und Familie
entzündete diese Kerze am 7. Mai 2020 um 14.14 Uhr

Die Erinnerung ist ein Fenster ,durch das ich dich sehen kann ,wann immer ich will .

Wir wollen nicht trauern, dass wir Dich
verloren haben,
sondern dankbar sein dafür,
dass wir Dich gehabt haben, ja auch jetzt
noch besitzen.

Ich gehe die Wege,
die wir gemeinsam gegangen sind.
Ich sitze auf der Bank,
auf der wir gemeinsam saßen.
Dein Tod macht mich einsam.
Und doch sind unsere Gemeinsamkeiten
mein Trost.

Lieber Papa wir werden dich immer im Herzen bei uns tragen dein Sohn Carsten mit Familie .

Kerze

Karina Neumann geb. Nitz
entzündete diese Kerze am 4. Mai 2020 um 10.57 Uhr

Papa ich habe deine Stimme im Ohr, dein Bild im Kopf und dich in meinem Herzen und werde dich niemals vergessen.

Kerze

Birgit Nitz
entzündete diese Kerze am 26. April 2020 um 9.33 Uhr

Die Erinnerung ist ein Fenster ,durch das ich dich sehen kann ,wann immer ich will .

Lieber Papa wir werden dich immer im Herzen bei uns tragen deine Tochter Birgit mit Familie .

Kerze

Bestattungshaus Wilke
entzündete diese Kerze am 17. April 2020 um 13.48 Uhr

Eine Stimme, die uns vertraut war, schweigt.
Ein Mensch, der immer für uns da war, lebt nicht mehr.
Vergangene Bilder ziehen in Gedanken vorbei.
Erinnerung und Dankbarkeit bleiben.